Nationalpark Kellerwald-Edersee

Auftraggeber: Nationalpark Kellerwald-Edersee
Projektlaufzeit: September 2019 – laufend

Fachliche Begleitung bei der Entwicklung und Umsetzung von Inklusion und Barrierefreiheit

 

 

 

Projektbeschreibung:

Ziel ist den Nationalpark Kellerwald-Edersee hinsichtlich der vorhandenen Barrierefreiheit und insbesondere deren Verbesserung für weitere Zielgruppen zu beraten. Als erster Schritt soll zunächst eine Potenzial- und Machbarkeitsanalyse durchgeführt werden.
Die daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Barrierefreiheit sollen in ein Gesamtkonzept zur Inklusion und Barrierefreiheit einfließen um so die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen am Naturerleben in der Nationalpark-Region Kellerwald-Edersee zu ermöglichen.