Nationalpark Eifel

Auftraggeber: Nationalpark Eifel
Projektlaufzeit: Juli 2008 – laufend
Informationen unter: www.nationalpark-eifel.de
Durchgeführt im Auftrag der NatKo e.V. und dem DSFT e.V.
Erhebung des Wilden Kermeters und des Wilden Wegs im Rahmen des bundesweiten Reisen für Alle Systems.
Darüber hinaus stehen die Experten von freiheitswerke dem Nationalpark beratend zur Seite.
eifel

Projektbeschreibung

Seit mehreren Jahren hat das Expertenteam in unterschiedlicher Funktion den Nationalpark Eifel bei der Verwirklichung von barrierefreien Angeboten unterstützt.

Mit Unterstützung von Experten der freiheitswerke konnte somit der Wilde Kermeter gebaut werden. Dieser Wanderweg berücksichtigt alle Anforderungen von Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen.

Weiterhin konnten verschiedene Nationalparktore und Gastgeber erhoben und beraten werden. Die Ergebnisse und Informationen sind in zahlreichen Themenbroschüren abrufbar.

Neben der langjährigen Beratung wurden im Rahmen des Reisen für Alle Projektes der Wilde Weg und der Wilde Kermeter im Februar 2015 erhoben.

Die beiden Wege im Nationalpark weisen dabei Angebote für alle Zielgruppen auf und wurden dementsprechend auch mit verschiedenen Piktogrammen ausgezeichnet.

Informationen zu dem Projekt erhalten Sie hier: Reisen für Alle.