Mitarbeiterschulung Deutsche Zentrale für Tourismus

Auftraggeber: Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
Projektlaufzeit: November 2015
Infos unter: www.germany.travel

Durchgeführt in Zusammenarbeit mit NatKo e.V.

Am 03.11.2015 hat freiheitswerke zusammen mit der NatKo eine Sensibilisierungsschulung für die Mitarbeiter der Deutschen Zentrale für Tourismus durchgeführt. Ziel war es, die Mitarbeiter für die Belange und Anforderungen an den barrierefreien Tourismus zu schulen, damit zukünftige Reiseplanungen, Veranstaltungen und Messen , die von der DZT organisiert werden , möglichst barrierefrei sind.

Es wurden folgende Themen behandelt:

  • Wirschaftliche Bedeutung des barrierefreien Tourismus
  • Demografischer Wandel
  • Marktpotentiale und Trends
  • barriefreies Marketing
  • Planung von Veranstaltungen und Messen
  • Anforderungen der Menschen mit Behinderung
  • Reiseplanung und Begleitung
  • öffentliche Verkehrsmittel – Transportmöglichkeiten
  • Projekt „Reisen für Alle“

DZT_Logo_Institution_025_en