Kämpe Inklusiv

Auftraggeber: Biologische Station Haus Bürgel
Düsseldorf / Mettmann
Projektlaufzeit: September 2013 – Juni 2014
Infos unter: www.biostation-d-me.de

Handlungsempfehlung zur Verbesserung der Barrierefreiheit zum 10 km langen Wander- und Raderlebnis in der Urdenbacher Kämpe in Düsseldorf / Mettmann. Beschreibung und Aufbereitung der Wander- und Radkarte.
Projektbeschreibung

Um die Wander- und Raderlebnisse der Urdenbacher Kämpe auch Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigungen zu ermöglichen, hat freiheitswerke den Weg auf Barrierefreiheit überprüft.
Zur Ergebnisdarstellung wurde ein ausführlicher Steckbrief mit allen Angaben zur Barrierefreiheit entwickelt. Des Weiteren wurde entsprechendes Kartenmaterial entwickelt.
Die Beschreibung der Barrierefreiheit können Sie hier nachlesen. Zur besseren Übersicht sowie Planung der Routen haben wir fünf verschiedene Wege aufbereitet.